Startseite » Projektleiter (d/m/w) für Konzeption für Hospitationsprogramm handwerkliche Nachfolgelösungen

Projektleiter (d/m/w) für Konzeption für Hospitationsprogramm handwerkliche Nachfolgelösungen

Wir vernetzen Bildung, Wirtschaft und Politik und sind Ideenschmieden für Unternehmen, klugen Köpfe und Möglichmachern. Für die neu zu besetzende Projektleiterposition suchen wir einen Möglichmacher der sich durch Eigenverantwortung und Ideen auszeichnet und Spaß und Talent im Bereich der Begleitung und Beratung von Personen in beruflichen Veränderungsprozessen hat.

Wir bieten dir eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Projektteam, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und hohe
Verantwortungsübernahme.

Eckdaten

  • Einsatzort: Paderborn & Kassel
  • Stellenumfang: 0,7 Stelle
  • Start: 01.04.2021 oder 01.05.2021

Deine Aufgaben

  • Verantwortung für die Durchführung des gesamten Projektes, inkl. Zeit- und Budgetplan
  • Organisation und Begleitung von Hospitations- und Matchingprozessen zwischen Betriebsinhaber*innen (Handwerk) und Nachfolger* innen.
  • Ansprache und Akquise von Projektpartnern und Betrieben
  • Entwicklung von neuen Projektideen und Ansätzen innerhalb der Projektentwicklung
  • Abstimmung und Mitarbeit im Gesamtvorhaben inkl. Unterstützung des Aufbaus des Nachfolgepools und Betriebsnetzwerks.
  • Evaluation des Projekts, inkl. Erstellen von Fragebögen, Checklisten, Konzepten und Inhalten

Deine Qualifikationen

Für die Durchführung des Projekts ist eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Schulung, Bildung, Weiterbildung, Bildungsträger, Handwerk
und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem verwandten Tätigkeitsbereich notwendig. Der Kontakt zu Kammern, Multiplikatoren und Projektpartnern im Verbundprojekt, sowie die Ansprache von Betriebsverantwortlichen, Geschäftsführer/innen erfordert ein hohes Maß
an Kommunikationsfähigkeit.

Deine Bewerbung

Wir wünschen uns ein aussagekräftiges Anschreiben und einen Lebenslauf mit Angabe Deiner Interessen. Bitte sende und Deine Unterlagen per E-Mail an:
ZEUS Beteiligungs- und Beratungs GmbH
Frau Dominique Künsting
dkuensting[at]zeusnet.de

Stellenanzeige als PDF