Startseite » Archive für lsprink

Autor: lsprink

Schulmarketing / Recruiting Lehrfabrik Möbelindustrie

Wir brauchen Ihren Einsatz für unser Netzwerk! Wir vernetzen Bildung, Wirtschaft und Politik und sind Ideenschmieden für Unternehmen, kluge Köpfe und Möglichmacher.

IHRE QUALIFIKATIONEN

Gemeinsam mit erfolgreichen Möbelherstellern und zahlreichen Technologiepartnern bauen wir in Löhne eine moderne Lehrfabrik als Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung in der Möbelbranche auf. Für die neu zu besetzende Position Recruiting / Events / Schulen suchen wir ein Organisationstalent, das mit Engagement und Weitblick den Aufbau und Betriebs unseres Netzwerks aktiv unterstützt.

Wir erwarten eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Organisation oder Assistenz. Mit Erfahrungen im Vertrieb, der Vermarktung von Dienstleistungen und der Betreuung von Netzwerken. Kenntnisse aus dem Bildungs- und Weiterbildungsbereich sowie der Holz- und Möbelindustrie sind vorteilhaft. Mit deiner Hilfe suchen wir Schüler:innen und andere junge Menschen, die als zukünftige Fachkräfte eine Ausbildung oder Umschulung in der Möbelbranche machen, deshalb gehören für uns eine gute Kenntnis der Zielgruppe, Kommunikationsstärke und Entwicklung von eigenen Strategien zu diesem Stellenprofil.

Wir bieten dir eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Projektteam, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und hohe Verantwortungsübernahme.


IHRE AUFGABEN

  • Recruiting von Schüler:innen, Auszubildenden, Umschüler:innen, Schulungsteilnehmer:innen und zukünftigen Fachkräfte für unsere Lehrfabrik Möbelindustrie
  • Entwicklung einer Rekrutierungsstrategie
  • Anbahnung von Kontakten und Netzwerkarbeit mit Schulen, Multiplikatoren, Vereinen, Verbänden und Unternehmen
  • Organisation und Teilnahme an Messen und Branchentragen
  • Planung und Durchführung von Events, Feriencamps und Entwicklung anderer Anspracheformate für die Rekrutierung von Auszubildenden

STELLENPROFIL

  • Arbeitsort Löhne/Paderborn
  • Stellenumfang ca. 75% (+/ -25%)
  • Stellenbesetzung ab 01.01.2023

BEWERBEN SIE SICH PER E-MAIL

karriere@lehrfabrikmoebel.de

Ausbildungsleitung Trainingsbetrieb Lehrfabrik Möbelindustrie

Wir brauchen Ihre Erfahrung für unsere Auszubildenden! Wir vernetzen Bildung, Wirtschaft und Politik und sind Ideenschmieden für Unternehmen, kluge Köpfe und Möglichmacher.

IHRE QUALIFIKATIONEN

Gemeinsam mit erfolgreichen Möbelherstellern und zahlreichen Technologiepartnern bauen wir in Löhne eine moderne Lehrfabrik als Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung in der Möbelbranche auf. Für die neu zu besetzende Position Leitung Trainingsbetrieb suchen wir eine:n erfahrene:n Ausbilder:in die für die Wissensvermittlung brennt.

Wir erwarten eine langjährige berufliche Erfahrung, den erfolgreichen Abschluss der Meister- oder Technikerschule. Kenntnisse aus dem Bildungs- und Weiterbildungsbereich sowie der Holz- und Möbelindustrie sind notwendig.

Mit Ihrer Hilfe bilden wir die Fachkräfte von morgen aus. In unserer hochmodernen Lehrfabrik werden sowohl die Ausbildung, als auch die Umschulung und Weiterbildung sowie die Schulung von Unternehmensmitarbeiter:innen durchgeführt. Die Ausbildungsleitung erfordert deshalb eine ernsthaftes Interesse an und Verständnis für die Zielgruppen. Für die (Weiter-)Entwicklung unseres Schulungsangebots in enger Zusammenarbeit mit Technologie- und Unternehmenspartnern ist Kommunikationsstärke und strukturiertes Arbeiten gefragt. Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Projektteam, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und hohe Verantwortungsübernahme.


IHRE AUFGABEN

  • Verantwortliche und selbstständige Leitung des Trainings- und Ausbildungsbetriebs der Lehrfabrik Möbelindustrie
  • Personaleinsatzplanung und Verantwortung für bis zu 6 Ausbilder:innen plus weiterer Dozent:innen
  • (Weiter-)Entwicklung von Schulungsangeboten in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Technologiepartnern
  • Ausbildung und Schulung von Teilnehmer*innen
  • Beratung und Begleitung von Unternehmen bei Fragen rund um die gewerblich-technische Ausbildung in der Möbelindustrie

STELLENPROFIL

  • Arbeitsort Löhne/Paderborn
  • Stellenumfang 100% (40 Stunden)
  • Stellenbesetzung ab 01.01.2023

BEWERBEN SIE SICH PER E-MAIL

karriere@lehrfabrikmoebel.de

Projektmanager:in internationale Bildungsprojekte

Ihre Qualifikationen

Die GPDM ist ein innovatives Beratungsunternehmen, das seit 25 Jahren vor allem in der Entwicklung von Bildungskonzepten tätig ist. Wir begleiten unsere Partnerunternehmen und Kunden bei der Planung und Durchführung von Ausbildungs- und Weiterbildungsaktivitäten in Deutschland und International. Unsere Kunden und Partner sind Hochschulen, Bildungsträger, Ministerien, Entwicklungshilfeorganisationen, NGOs in Deutschland und Ausland.

Unsere Projekttätigkeit liegt vor allem in der Entwicklung von Bildungslösungen für industrielle und handwerkliche Fachkräfteentwicklungsthematiken. Dazu bauen wir Unternehmensnetzwerke und Ausbildungszentren auf und entwickeln Bildungsprogramme für unterschiedliche Branchen auf aktuellem technologischen Niveau. Zahlreiche Kooperationen mit Hochschulen und die Anbindung an Unternehmen sind vorhanden und sollen weiter ausgebaut werden.

Für die Konzeption unserer neuen Projekte und Begleitung von bestehenden Projekten im Ausland ist eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Schulung, Bildung, Weiterbildung, Bildungsträger und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem verwandten Tätigkeitsbereich förderlich.

Sie sind teamfähig und haben Spaß daran gemeinsam mit den Kolleg:innen und Projektpartnern innovative und kreative Lösungen für die Herausforderungen der Fachkräftemangel zu erarbeiten.

Reisetätigkeit in Deutschland und zu unseren Projekten im Ausland (per Flug, Zug, Taxi, PKW, Rikscha, Maultier im Hochland, …) sowie Führerschein und Fahrbereitschaft im Poolfahrzeug sind erforderlich.

Sprachkenntnisse mindestens in Deutsch und Englisch erforderlich.

 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Entwicklung und Konzeption von Bildungsprojekten in Deutschland und im Ausland (z.Zt. Vietnam, China, UAE, andere)
  • Begleitung von Studienreisen und Betreuung von Kunden vor Ort im Ausland
  • Erstellung von Projektpräsentationen in Englisch und Deutsch zur Gewinnung von Partnern
  • Austausch und Abstimmung mit öffentlichen Auftraggebern, Behörden, Ministerien, Multiplikatoren
  • Erstellung von Zeit- und Finanzplanungen sowie Ermittlung von Finanzierungsmöglichkeiten
  • Projektmanagement

 

Stellenprofil

  • Arbeitsort Paderborn und Auslandsreisen
  • Stellenumfang 30-40 Stunden
  • Einstieg ab 01.09.2022

 

Bewerben Sie sich PER E-MAIL

karriere[at]gpdm.de

(Lucas Sprink, Personalentwicklung)

Ausbildung Kaufleute Büromanagement (m/w/d)

DAS SIND WIR:

Die ZEUS Beteiligungs- und Beratungs GmbH ist ein innovatives Beratungsunternehmen, das seit 25 Jahren vor allem in der Entwicklung von Bildungskonzepten tätig ist. Wir begleiten unsere Partnerunternehmen und Kunden bei der Planung und Durchführung von Ausbildungs- und Weiterbildungsaktivitäten. Darüber hinaus beraten wir Menschen, die den Weg in den Arbeitsmarkt suchen.

DAS BIETEN WIR IHNEN:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, umfassende und spannende Ausbildung. Lernen Sie die Vielfalt des Berufes kennen. Die Mitarbeit in einzelnen Projekten und in den verschiedenen Abteilungen wird Ihnen zeigen, dass die Ausbildung bei der ZEUS nicht durch Routineaufgaben geprägt ist. Wir führen Sie gekonnt an die Aufgaben heran, so dass Sie schon bald selbstständig arbeiten können. Wir unterstützen Ihre Ausbildung durch hochwertige interne Seminare und vermitteln Ihnen somit das notwendige „Rüstzeug“ für einen erfolgreichen Abschluss.

Ihre Ausbildung in Stichpunkten:

  • hohes Lernpensum
  • Spaß und Kreativität
  • Abwechslung
  • viele Kontakte nach außen
  • selbstständiges Arbeiten
  • sehr gutes Betriebsklima
  • moderne Arbeitsplätze
  • Qualifizierung durch interne/externe Seminare
  • 2-3 weitere Auszubildende am Standort (insg. 7-8 Azubis in der Unternehmensgruppe)

Ihre Aufgaben:

  • Terminplanung oder Büroorganisation
  • Assistenz im Bereich Buchhaltung und Abrechnung

DAS WÜNSCHEN WIR UNS!

Zugegebenermaßen eine ganze Menge, denn wir suchen unseren Nachwuchs! Entscheidend sind Offenheit im Umgang mit Menschen, Kreativität und Interesse an der Umsetzung von Dienstleistungen. Ebenso wichtig sind natürlich auch die bisherige schulische Laufbahn und die letzten Zeugnisse.

  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Grundkenntnisse in der Arbeit mit dem PC (Word, Excel, PowerPoint)
  • Organisatorisches Geschick
  • Gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise

Sie überzeugen uns mit folgenden Abschlüssen:

  • Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Fachoberschulreife

Bewerbungen von Studierenden, die sich in einer Ausbildung besser aufgehoben fühlen, sind gerne gesehen.

PERSPEKTIVEN NACH DER AUSBILDUNG

Nach der Ausbildung müssen wir uns nicht trennen. Es besteht die Möglichkeit eines dualen Studiums mit unserer Unterstützung sowie der Übernahme in ein Arbeitsverhältnis zum Beispiel als

  • Mitarbeiter/in im Rechnungswesen/Controlling
  • Consultant in der Bildungs- und Personalentwicklung
  • Consultant für den internationalen Bereich

IHRE BEWERBUNG

Wir wünschen uns ein aussagekräftiges Anschreiben, einen Lebenslauf mit Angabe Ihrer Interessen, die letzten Zeugnisse und evtl. Praktikumsnachweise.

karriere[at]gpdm.de

(Lucas Sprink, Personalentwicklung)

NRW SPD Landeschef Thomas Kutschaty besucht die ZEUS GmbH

Im Rahmen seiner Sommertour durch NRW hat der Fraktions- und Landeschef der NRW SPD Thomas Kutschaty am 17.08.2021 die ZEUS GmbH im Technologiepark bvesucht. Geschäftsführer Markus Kamann gab ihm einen Einblick in seine Arbeit im Bereich der Netzwerkarbeit für Ausbildungsbetriebe. Besonders die Entwicklungen am Ausbildungsmarkt und die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie waren zentrales Thema des Gesprächs. Eine wichtige Erkenntnis der langjährigen Bildungs- und Projektarbeit, wurde durch konkrete Handlungsempfehlungen zur Stärkung der dualen Ausbildung vorgestellt. Wir müssen mehr Jugendliche für eine Ausbildung begeistern, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Dafür ist eine Attraktivitätssteigerung der Ausbildung notwendig. Die Mindestausbildungsvergütung kann dabei ein erster Schritt sein.
Seit fast 25 Jahren steht die ZEUS GmbH dafür, dass Unternehmen und Betriebe an einem Strang ziehen, um die Wirtschaft und die Region nach vorne zu bringen.